Do whatever you fucking want!

19 Sep

Dear WordPress,

heute hab ich mal wieder das Folgende festgestellt: In der Arbeit läufts beschissen, ich hab keine Freundin, noch nicht mal wen in Aussicht und auch familiär bin ich ziemlich allein, weil alle schon gestorben sind bzw. ich zu meinem Vater keinen Kontakt habe. Kurzum alles sollte scheiße sein. Mein Bruder ist noch da, aber der ist momentan keine Stütze.

Komischerweise ist es aber nicht so. Mir tut das Single-Leben sehr gut. Ich kann tun und lassen was ich möchte. Ich bin niemandem verpflichtet, außer meinen Verfplichtungen in meiner WG nachzukommen. In der Arbeit scheiße ich eigentlich momentan ziemlich drauf, was passiert! Lange geht das sicher nicht gut, aber wie der Titel schon sagt, mach ich was immer ich will und das freut mich um so mehr. Alleine wenn ich auf den letzten Sommer zurückblicke und sehe, was ich alles erlebt hab, gehts mir wieder richtig gut.

Die Stripperin bei meinem Geburtstag, Rock im Park, die Bootsfahrt an Tinys Geburtstag und das geniale Linkin Park-Konzert . Die vielen sehr guten Münchner-Partys und die vielen Menschen mit denen ich zu tun hatte/habe machen mich um so glücklicher. Klar gibt es Tage, an denen man am besten die ganze Welt einstürzen möchte, aber das ist dann halt so.

Am Meisten freue ich mich darüber, dass ich jetzt mit dem Führerschein anfange und bald vllt auch mal ein eigenes Auto habe. Wird auch langsam Zeit!

Geplant ist außerdem was ganz außergewöhnliches: Ich möchte ein Projekt mit Namen Skateistan unterstützen. Hierbei handelt es sich um eine Skateboardschule in Kabul/Afghanistan und da will ich nächstes Jahr hin. Mal sehen, ob das so klappt. Wäre schon geil.

Wolle

19.09.2011

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: